DEUTSCHE ST. JAKOBUS - GESELLSCHAFT E.V.  
Von Aachen nach Santiago de Compostela
DSJG Saisoneröffnungswanderung Nürnberg - Konstanz 
 

Pilgerwanderung zur Saisoneröffnung auf dem Jakobusweg
von Nürnberg nach Konstanz vom 18. 04. bis 08. 05. 2016



Wie seit 20 (!) Jahren wollen sich Pilger wieder auf den Weg von Nürnberg nach Konstanz machen, um fehlende Markierungen zu ersetzen, aber auch aus Freude an der Natur, Kultur und guten Begegnungen. Wie 2013, 2014 und 2015 wird Werner Müller die Gruppe zu Fuß begleiten, Gerhilde Fleischer mit dem Auto.
 

BERICHT ÜBER EIN TEILSTÜCK DER PILGERWANDERUNG 2014
IM STERNENWEG 53
HIER


Wer nicht den ganzen Weg mitgehen will, kann in Gunzenhausen (22./23.04.), Nördlingen (25./26.05.), Ulm (29.04.- 01.05.) oder Bad Waldsee (04./05.05.) ein- oder aussteigen; Tagesetappen 20 bis 25 km.
 
Wer kann, trägt seinen Rucksack selbst (Rucksacktransport p.P. und Tag € 5,-). Für Ü/F im DZ muss mit ca. € 30,- bis 35,- gerechnet werden, jeder bezahlt vor Ort. Da wir in Gaststätten oder einfachen Hotels übernachten, gibt es kaum EZ.

                 

Nähere Information und Anmeldung:

Gerhilde Fleischer,
Postfach 1229, 88306 Isny,
Tel/Fax: 07562/55385, e-mail: gerhilde.fleischer(at)t-online.de.

Die Anmeldung wird verbindlich
mit der Einzahlung der Teilnahmegebühr von € 20,-
auf Konto Gerhilde Fleischer bei der KSK Isny,
IBAN DE25650501100024697286,
(BIC: SOLADES1RVB für Überweisungen aus dem Ausland.)

Anmeldeschluss 01.03.2016



Deutsche St. Jakobus-Gesellschaft e.V., Tempelhofer Straße 21, 52068 Aachen
www.deutsche-jakobus-gesellschaft.de, Fon: +49 241 510 00 62 - Fax: +49 241 510 00 63
DE   E   F   SP          AAA