Pilgern mit Paddel - Auf dem Küsten-Jakobsweg mit SUP

Start Datum: 04.05.2021
Beginn Uhrzeit: 19:00 Uhr
Stadt: 80469 München
Straße: Arndtstr. 8

Pilgertreff

In Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie München
„Das ist das Verrückteste, das ich je gehört habe. Kein Mensch traut sich mit einem SUP auf die Biskaya – und ihr paddelt das ganze Ding runter!“ Eine einzigartige Pilgererfahrung:
Pilgern mit SUP auf dem Meer stellt ein unkalkulierbares Risiko dar. Strömungen und Stürme können den Paddler aufs Meer tragen. Wind und Wellen erschweren das Vorwärtskommen. Dennoch verbringt Kruse den größten Teil seiner Pilgerreise auf dem Wasser und trotzt den rauen Widrigkeiten.
Mit Timm Kruse, Abenteurer, TV-Reporter aus Kiel, als Pilger mit dem Stand-Up-Paddle auf dem Camino del Norte. Die Erzählungen und Bilder sind sehr eindrücklich und absolut sehenswert.

Der Abend ist kostenlos, aber die Pilgerarbeit in St. Martin freut sich über Spenden.

Die Veranstaltung wird als Zoom-Meeting durchgeführt, Meeting-ID: 619 6879 0906





zurück zur Übersicht


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren