Jahrestagung der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft 2023

Start Datum: 28.09.2023
Beginn Uhrzeit: 15:30 Uhr
Stadt: CZ-40001 Ústí nad Labem
Straße: Špitálské námestí 3517

Tagung

Herzliche Einladung zur Jahrestagung 2023 in Aussig vom 28.09.-01.10.2023

Die nächste Jahrestagung wird vom 28. September bis zum 1. Oktober 2023 in der nordböhmischen Stadt Ústí nad Labem (deutsch: Aussig) veranstaltet werden. Ústí liegt knapp 50 Kilometer südlich von Dresden an der Elbe. Mit den Schnellzugverbindungen von Hamburg und Berlin über Dresden nach Prag ist die Stadt gut zu erreichen, ebenso mit dem Auto über die Autobahn Dresden-Prag.

Für die Jahrestagung ist es gelungen, ein modernes Tagungshotel im Zentrum der Stadt (Clarion Congress Hotel ) zu buchen, in dem wir (geprüft) barrierefrei Wohnen, Speisen und Tagen können – und dies zu einem äußerst günstigen Preis, verglichen mit aktuellen Möglichkeiten in Deutschland.

Thematisch soll es um die Begegnungen aber auch Konflikte von Deutschen und Tschechen gehen – natürlich vor dem Hintergrund der Jakobusverehrung und der gemeinsamen Pilgererfahrungen. Geplant sind Vorträge zum Jakobuskult in Böhmen, zu Böhmen und Deutschen, die gemeinsam auf Pilgerfahrt gingen, aber auch Erkundungen vor Ort zum oft fruchtbaren und aber auch gelegentlich furchtbaren Umgang beider Völker miteinander. Dazu gehört auch ein Besuch in der im Dezember 2021 vom deutschen Bundespräsidenten eröffneten, hochrangigen Ausstellung „Unsere Deutschen“, die fußläufig vom Hotel zu sehen ist und Gesprächsrunden mit tschechischen und deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Zu den Vorträgen sind Gäste herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten. Aufgrund der Corona-Regelungen sind wir verpflichtet aufzuzeichnen, wer an den Veranstatlungen teilnimmt.

Weitere Dokumente werden nach und nach eingestellt:

  • Einladung zur Jahrestagung und vorläufiges Programm, Stand 29.06.2020
  • Anmeldeformular
  • Tagesordnung der Mitgliederversammlung

Es wird auch wieder eine Pilgerwanderung vor der Jahrestagung geben. Nähere Informationen dazu finden sich demnächst hier.



zurück zur Übersicht